• Essen & Trinken
Die Leipziger Gästeflüsterer empfehlen: Pilot Leipzig

Vintage-Restaurant mit Kneipencharme

© Eva Grumeth

Nicht unweit der Thomaskirche befindet sich eines meiner absoluten Lieblingsrestaurants, wenn es um authentische, leichte und saisonale Küche geht – der PILOT Leipzig. Mein Favorit: das Avocadobrot. Hier treffen saftige Tomaten und reichlich Avocado auf knuspriges Sauerteigbrot mit Hüttenkäse und Balsamicozwiebeln. Fleisch- und Fischliebhaber können sich eines regionalen und tierfreundlichen Bezugs sicher sein.

Der Innenbereich überzeugt durch seinen Vintagelook mit Kneipencharme, verliert dabei aber keineswegs an Exklusivität und Klasse. Wer das Schauspielhaus Leipzig besucht, ist hier in der Pause bestens versorgt, wobei sich eine Reservierung immer empfiehlt.

Egal, ob für den kleinen Hunger zwischendurch oder das ausgiebige Abendessen mit Freunden und Familie – der PILOT Leipzig bietet sich für jede Gelegenheit als hervorragende Empfehlung. Mein Tipp: ein Glas Kewin Roséwein zum Avocadobrot.

PILOT: Bosestraße 1, www.pilot-leipzig.de

Julia Laue, Empfangschefin im INNSiDE by Meliá Leipzig: Vor 12 Jahren lernte ich die Hotellerie lieben, vor sieben Jahren dann Leipzig – für mich die schönste Stadt. Umso mehr freue ich mich über jedes Kompliment von meinen Gästen und darüber, ihnen mit meinen Tipps den Aufenthalt zu verschönern.

Die Leipziger Gästeflüsterer sind ein Zusammenschluss aus Aktiven der Leipziger Hotels. Mehr Geheimtipps und Infos gibt es hier: www.instagram.com/leipziger_gaestefluester

« zurück
zur aktuellen Ausgabe