• Shopping
Krämer-Mega-Store-Schkeuditz

Willkommen im Paradies für Pferdeliebhaber!

Wenn Pferdefreunde diesen Laden betreten, schlägt bestimmt ihr Herz höher! Im Krämer-Mega-Store in Schkeuditz gibt es praktisch alles aus dem Bereich der Reitsportartikel ‒ vom Hufräumer bis zum Sattel.

Krämer Pferdesport
© Krämer

Firmenchef Frank Schmeckenbecher hat den typischen Mega-Store in Wabenform neu bauen lassen. Zuvor intensiv beobachtet, wo die Kunden sitzen, die bei ihm bestellen. Krämer Pferdesport ist seit über 50 Jahren der erfolgreichste Versandhändler in Sachen Reitzubehör. Erst in den letzten 20 Jahren sind dann die Mega-Stores hinzugekommen. Der erste in Sachsen befindet sich seit 2015 in Nossen. „Wir sahen, wo sich die Landkarte durch viele Versand-Bestellungen rot verfärbte und das war der Raum Leipzig/Halle.“ So war es nur logisch, auch dort einen Mega-Store zu eröffnen.

Leipziger sind Pferdenarren

25.000 Artikel für Pferd und Reiter auf 1.300 m² Verkaufsfläche hatte die Region Leipzig bisher nirgendwo zu bieten. Übersichtlich und nach Bereichen sortiert, findet jeder genau das Richtige. Bekleidung, vom Shirt über Westen bis zur Turnierjacke, gibt es in zahlreichen Varianten – und die Auswahl an Reithosen ist riesig. Das gilt auch fürs Pferd. Von der Abschwitzdecke über Zäume, Halfter und Futter bis zu Pflegemitteln für alle Bereiche des Pferdesports.
„Unsere Kunden sind zu 90 Prozent weiblich, auch bei den Kindern. Mädchen neigen eher zum Pferd als Jungs. Alle Altersgruppen sind vertreten“, weiß der erfahrene Firmenchef. Zur Grundausstattung gehören Stiefel, Reithosen und Handschuhe und weil im Pferdesport der Schutz großgeschrieben wird, auch Reithelme und Sicherheitswesten. So werden Unfälle vermieden und, falls man tatsächlich mal vom Pferd fällt, Prellungen und Brüche verhindert.

Unsere Kunden sind zu 90 Prozent weiblich. Frank Schmeckenbecher, Geschäftsführer

Ausstattung für Reiter und Pferd

Krämer versteht seine Mega-Stores nicht einfach als größere Reitsportgeschäfte, sondern auch als Kompetenzzentren und Treffpunkte der Reiterwelt aller Sparten.
Das Sortiment passt zu jedem Geldbeutel. Die Hausmarke – Felix Bühler – aus Schweizer Design hat mittlerweile Weltruf. Längst gehen Reiterinnen mit der Mode. Vorbei sind die Zeiten, als die Hosen beige oder schwarz waren und beim Turnier ausnahmsweise weiß. Heute ist sowohl die Ausstattung des Pferdes als auch die Mode der Reiterin abgestimmt und farbenfroh. „Alles soll möglichst farblich passen“, weiß Frank Schmeckenbecher. Auch für Satteldecken, Weide- und Stalldecken gibt es unzählige farbliche Varianten. Ein Besuch im Mega-Store lohnt sich also für jeden, der mit Pferden zu tun hat und bei dem der Geruch von Leder Emotionen auslöst.

Krämer Mega-Store Schkeuditz/Leipzig
an der A14, Ausfahrt 22 (Leipzig Nord)
Kölner Straße 1, Schkeuditz
Öffnungszeiten: Mo–Fr 10–19 Uhr, Sa 9–17 Uhr
Website

« zurück
zur aktuellen Ausgabe