• Essen & Trinken
Ur-Krostitzer
Anzeige

Wahre Helden packen’s an

Ur-Krostitzer Kasten
Dein Kasten für Leipzig: Ur-Krostitzer gibt 50 Cent pro Kasten Bier an Naturprojekte in Leipzig weiter. © Ur-Krostitzer

Wahre Helden halten nicht nur zusammen, sie gehen jetzt auch noch einen Schritt weiter und schaffen gemeinsam Großes: Sie packen es an, ihre Heimat für alle noch ein bisschen lebens- und liebenswerter zu gestalten. In Zusammenarbeit mit der Stadt Leipzig setzt die Krostitzer Brauerei nun ihr jahrelanges Engagement für die Region mit ausgewählten nachhaltigen Projekten fort – und freut sich über die Unterstützung möglichst vieler Leipzigerinnen und Leipziger.

Wie das geht?

Oft sind es die kleinen Dinge, die im Schulterschluss Großes bewirken können: für jeden KastenUr-Krostitzer oder alkoholfreies Pilsener, der zwischen dem 26. April und 13. Juni 2021 im Regierungsbezirk Leipzig im Handel gekauft wird, überweist die Krostitzer Brauerei 50 Cent an Leipziger Naturprojekte. Und zwar für die Renaturierung der Rietzschke Aue im Leipziger Stadtteil Sellerhausen, den Wildpark und die Errichtung eines Artenschutzturms im Stadtgebiet. Diese Projekte wurden gemeinsam von der Stadt Leipzig und der Brauerei als besonders dringliche und sinnvolle Projekte ausgewählt.

Noch mehr Informationen?

Auf www.ur-krostitzer.de/anpacken gibt es mehr Einblicke und Details zur Aktion sowie zu den Projekten – und natürlich immer den aktuellen Sammelstand. Und noch etwas findet sich hier: Alle, die mitgemacht und beigetragen haben, können sich ihre „ur-eigene“ Heldenurkunde herunterladen – eine schöne Erinnerung daran, was viele kleine Gesten am Ende bewirken können.

Mehr über Ur-Krostitzer und die Aktion auf www.ur-krostitzer.de und www.facebook.com/ur-krostitzerbier

« zurück
zur aktuellen Ausgabe