• Sport
Nike-Jerseys aus dem Achtelfinale

RB Leipzig-Stars versteigern Trikots

Lukas Klostermann RB Leipzig
Stars wie Lukas Klostermann versteigern ihre Trikots © RasenBallsport Leipzig

RasenBallsport Leipzig und United Charity haben eine gemeinsame Aktion für den guten Zweck am Start: Mit einem souveränen 4:0 Heimsieg gegen den VfL Bochum zog RB Leipzig ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein und genau aus diesem Spiel versteigern die Stars nun ihre persönlichen Trikots!

Fans können sich die getragenen und signierten Trikots der Stars um Yussuf Poulsen oder Lukas Klostermann sichern und damit gleichzeitig noch Gutes tun - denn den Erlös leitet United Charity, Europas größtes Charity-Auktionsportal, ohne Abzüge an die Stiftung "Wings for Life" weiter.

Mitbieten kann jeder unter www.unitedcharity.de/Specials/RB-Leipzig-x-Wings-for-Life geht es direkt zur Aktion. Die Versteigerung läuft noch bis zum 22. Februar 2021.

United Charity ist mit bis zu 300 laufenden Auktionen pro Tag und einem Gesamtspendenstand von über 9,7 Millionen Euro das größte Charity-Auktionsportal in Europa. Die gemeinnützige Organisation mit Sitz in Baden-Baden versteigert auf ihrer Internet-Plattform www.unitedcharity.de einmalige Dinge und Erlebnisse, die man in der Regel nicht kaufen kann. Mit den Erlösen aus Online-Auktionen sowie aus Spenden, die jeweils zu 100 Prozent weitergeleitet werden, unterstützt United Charity Kinderhilfsprojekte in ganz Deutschland, aber auch international. United Charity wurde am 1. Dezember 2009 von Dagmar und Karlheinz Kögel ins Leben gerufen und verfügt inzwischen über Kooperationen mit mehr als 200 renommierten Hilfsorganisationen.

« zurück
zur aktuellen Ausgabe