• Shopping
Jubiläumsfeier mit den Nachbarn

Mrs. Hippie wird 30

Mrs. Hippie
Bunte „Randgruppen-Mode“ steht bei Mrs. Hippie bereits seit 30 Jahre im Mittelpunkt © Mrs. Hippie

Leipzigs wahrscheinlich bekanntester Store für Mode jenseits des schnöden Mainstreams feiert in diesem Monat ein ganz besonderes Jubiläum: Vor 30 Jahren eröffnete das erste Geschäft in Magdeburg seine Tore. Und auch, wenn man im Store einige Vintage-Teile findet, ist Mrs. Hippie kein Secondhandshop, sondern vertreibt in erster Linie selbst produzierte bunte „Randgruppen-Mode“, wie Geschäftsführer Karsten Reichmann sie scherzhaft nennt.

Das wahrscheinlich bekannteste Modell sind die bunten Patchwork-Cordhosen, die seit vielen Jahren ein Verkaufsschlager bei Mrs. Hippie sind. Die vier eigenen Kollektionen sind nach dem Fair-Firmenethos produziert. Außerdem gibt es auch zwei grüne Labels, für die ausschließlich Stoffe aus biologischem Anbau verwendet werden.

Zum dreißigjährigen Jubiläum hat sich die jung gebliebene „Misses“ mit den beiden Nachbarn „Whisper Records“ (33 Jahre) und „Fußgänger“ (15 Jahre) zusammengetan. Am 30. September findet die gemeinsame große 78-Jahr-Feier mit jeder Menge Livemusik, Modenschauen, Kinderbespaßung sowie Speis und Trank im hippen Ambiente der Feinkost statt.

Mrs. Hippie
Karl-Liebknecht-Straße 36
Öffnungszeiten: Mo–Fr 10–19.30 Uhr, Sa 10–18.00 Uhr
www.mrs.hippie.de

« zurück
zur aktuellen Ausgabe