• Tierisches Leipzig
Shiba Inu Nemo

Leipzigs tierische Bewohner

Nemo
Nemo entspannt im Gras: Sein Frauchen heißt Linda © Linda Haase (privat)

Darf ich vorstellen, das ist Nemo. Ein fünfjähriger Shiba Inu, der in Leipzig lebt. Käse ist definitiv sein Lieblingsfutter. Er liebt es, mit felligem Spielzeug zu spielen oder einfach wild umherfliegende Leckerli zu jagen.

Unterwegs ist er gern: Er liebt es, die Mäuse am Flutbecken zu ärgern oder die Enten am Ententeich baden zu schicken. Das strengt an und so schläft Nemo auch gern und viel. Einen Wunsch hat Nemo: ein paar mehr Hundewiesen wären schön.

Ihr habt auch einen tierischen Mitbewohner? Egal, ob Hund, Katze oder Papagei – zeigt uns eure tierischen Freunde. Einfach Foto einsenden (tiere@ahoi-leipzig.de) und ein paar Infos dazu: Wie kam er oder sie zu euch? Welche Abenteuer erlebt ihr? Was mag er oder sie besonders?

« zurück
zur aktuellen Ausgabe