• Magazin
Podcast der Stiftung Buchkunst

Leipzigs neue Seiten

Leipzigs neue Seiten
Nils Kahlefendt zu Gast im Bücherdschungel bei Spector Books aus Leipzig © Gert Mothes

Die Bücherstadt hat nicht nur Tradition, sondern auch Zukunft: Mit dem Podcast „Leipzigs neue Seiten“ der Stiftung Buchkunst stellt Nils Kahlefendt aktuelle Akteure aus der Leipziger Buchgestaltungsszene vor. In Gesprächen mit Verlegern, Comic-Künstlern und Designern beleuchtet er ihr kreatives Schaffen und ihre innovativen Gedanken. „Es wäre toll, wenn sich weiter herumspricht, was in der meist für ihre Tradition abgefeierten Buchstadt für Potenziale stecken“, erzählt Nils Kahlefendt. In der aktuellen Folge spricht er mit dem Grafikdesign-Studio Lamm & Kirch über Digitalisierung. 

„Leipzigs neue Seiten“ ‒ Podcast der Stiftung Buchkunst
erscheint alle 2 Monate
Moderation und Recherche: Nils Kahlefendt
Website

« zurück
zur aktuellen Ausgabe