• Sport
Start am 30. Mai 2021

Höffner neuseen classics finden statt

Rennstrecke im Leipziger Neuseenland © maximalPULS

Eines der größten Radsportevents ist mit den "Höffner neuseen classics" am 30. Mai 2021 geplant: An diesem Tag wird die "Alte Messe" in Leipzig Start- und Zielort des traditionsreichen Jedermann-Rennens, des Radmarathons und der Nachwuchsrennen. Seit der Erstauflage des Events in den 1960er Jahren treten mittlerweile jedes Jahr über 2.000 Teilnehmer - egal ob Radrennsportler, Familienradler oder Kinder - bei verschiedenen Rennen in die Pedale. Die Mitstreiter haben die Wahl zwischen 60, 100 oder 300 Kilometer Rundkursen. Die Teilnehmer der 60 und 100 Kilometer-Strecken führt es durch das Leipziger Neuseenland und die Umgebung, während die 300 Kilometer-Route unter anderem am Elster-Saaleradweg sowie durch die Weinregionen Freyburg und Naumburg führt.

Aufgrund der besonderen Situation in diesem Jahr soll neben umfangreichen Hygienekriterien, Abstandsregeln, der Personifizierung - und damit Nachverfolgung - zusätzlich vor allem ein kostenloser Corona-Test für alle Teilnehmer weitere Planungssicherheit schaffen. Organisationsleiter der "Höffner neuseen classics" zu den Überlegungen:

Wir möchten die positiven Erfahrungen aus dem Leistungssport, bspw. aus Fußball oder Handball, mit regelmäßigen Tests, jetzt auf den Breitensport übertragen so Ronny Winkler

Die Anmeldung zum Radsportevent ist noch bis zum 30. Mai 2021 möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.neuseenclassics.de

« zurück
zur aktuellen Ausgabe