• Shopping
Studio Papaya

Hoch die Tassen!

Studio Papaya
Die Keramikerinnen Johanna Lotz und Verena Deist vom Studio Papaya © Studio Papaya

Die Keramikerinnen Johanna Lotz und Verena Deist lernten sich in einer kleinen Atelier-Werkstatt am Roßplatz kennen. Schnell sprang bei ihnen der Funke über – freundschaftlich wie auch beruflich. Als zum Juli 2020 das ganze Atelier frei wurde, entschieden sie sich für ein eigenes Geschäft und feierten kurz darauf die Eröffnung von „Studio Papaya“.

Ihre Produkte sind designverliebt, zeitlos und vor allem gut zur Umwelt: „Ton ist eines der nachhaltigsten Materialien, die es gibt“, erzählt Johanna Lotz. Beide beziehen den Rohstoff regional und hinterlassen durch die Resteverwertung kaum Abfall. Wer selbst einen Teller, eine Tasse oder eine Schüssel ergattern möchte, muss schnell sein. Im Juni erscheint die neue Kollektion im Online-Shop! 

« zurück
zur aktuellen Ausgabe