Bäckerei und Café Mule

    Frisch aus der Backstube

    Willkommen im Café MULE! Die Brote, Kuchen, Zimtschnecken u. v. m. werden hier ganz frisch gebacken © Eva Grumeth

    Eckehart Grundmann („Café Grundmann“, Patisserie und Café „Maître“) hat in der Spinnerei die MULE wieder zum Leben erweckt. In der offenen Backstube entstehen bereits seit einigen Wochen täglich knusprig frische Backwaren aus Hefe- und lange ausgeruhtem Sauerteig, gebacken mit Mehl ohne chemische Zusätze aus der Mühle Engelsdorf. Zudem gibt es belegte Brote und hervorragenden Kaffee.

    Ab November sollen dann in den neu und großzügig gestalteten Räumlichkeiten des Cafés und Restaurants MULE ca. 80 Personen Platz finden, im Sommer wird auch der 2.000 qm große Garten bewirtschaftet. Der Name MULE ist übrigens doppeldeutig: Zum einen ist er der englische Ausdruck für Maultier, zum anderen nannte man so die in der Spinnerei verwendeten Spindeln.

    Bäckerei und Café MULE

    Spinnerei- straße 7, Mo – Fr 8 – 18 Uhr, Sa 9 – 18 Uhr 

    www.mule-spinnerei.de

    « zurück
    zur aktuellen Ausgabe