• Zoo Leipzig
Zoo Leipzig

Die Superhelden der Urzeit kommen

Die Dinos kommen! Ähnlich wie hier wird das dann auch im Zoo Leipzig aussehen © Dino Don Inc.

Ab Ende April können sich die Besucher des Zoo Leipzig auf das im letzten Jahr abgesagte gigantische Dino-Abenteuer freuen. Bis mindestens Ende Oktober sollen die 20 lebensgroßen Exponate gezeigt werden.

Er ist der unumstrittene Star der Dino-Ausstellung im Zoo Leipzig: Der Argentinosaurus huinculensis. 35 Meter lang, als Nachbildung immer noch zehn Tonnen schwer. Der größte jemals gefundene Dinosaurier ist in Europa erstmals in Originalgröße zu sehen.

Wir nehmen unsere Besucher mit auf eine Reise durch die Zeit – von den Dinosauriern bis zum Zoo der Zukunft, sagt Zoodirektor Prof. Jörg Junhold

Die in Deutschland einzigartige Schau wurde von Don Lessem gemeinsam mit Kuratoren der Goethe-Universität Frankfurt am Main konzipiert. Lessem war für die Jurassic-Park-Filmreihe als Berater für Starregisseur Steven Spielberg tätig.

 

Bewegliche Körperteile

Besonderes Highlight: Jede Figur ist animatronisch konzipiert. Das bedeutet, individuelle Bewegungen von Kopf, Hals, Schwanz bis hin zur simulierten Atmung können in Echtzeit vorgeführt werden. Spannende Informationen zu Physiologie, Evolution und den herausragenden Eigenschaften der Riesenechsen ergänzen die Exponate. Denn jede Art hatte besondere Eigenschaften, die auch noch heute bei Tieren evolutionär verankert und wiederzufinden sind. „Genau an dieser Stelle schlagen wir die Brücke zu unseren Zootieren und zeigen Parallelen zu Lebewesen der Gegenwart, sagt Christian Schirmer, Leiter Eventmanagement und Sales des Zoo Leipzig.

 

Dinozähne ausbuddeln

Auch beim Thema Aussterben und Massensterben sollen heutige und vergangene Ereignisse gegenübergestellt werden.

Unser Ziel ist, sowohl thematisch als auch optisch familiengerechte, unterhaltsame und wertvolle Inhalte für jedes Alter zu präsentieren, sagt Schirmer.

Neben den Exponaten werden auch einzelne Original-Fossilien gezeigt. Die kleinen Gäste können in mehreren Ausgrabungsstätten auf Jagd nach Dinozahn-Nachbildungen gehen und als Souvenir mit nach Hause nehmen. Für die Dino-Schau ist kein extra Eintritt fällig.

 

Zoo Leipzig

Pfaffendorfer Str. 29
www.zoo-leipzig.de

« zurück
zur aktuellen Ausgabe