• Familie
  • Literatur
Die 5 schönsten Weihnachtsgeschichten für Kinder

Buchtipps für Kinder

Hase Benni vertauscht alle Geschenke © Priska Lachmann

Präsentiert von Carlsen Verlag

Winterzeit ist Lesezeit und vor allem im Advent ist es so gemütlich, sich mit Decken auf das Sofa zu kuscheln und einer spannenden Geschichte zu lauschen, dabei Kinderpunsch zu trinken und verträumt ins Kerzenlicht zu starren. Der Carlsen Verlag hat einige schöne Buchneuheiten für Kinder auf dem Markt.

Die fabelhaften Vertauschgeschenke

In dieser süßen Geschichte beginnt alles damit, dass der Weihnachtsmann so sehr erkältet ist, dass er die Geschenke nicht ausliefern kann. Spontan springt Hase Benni ein und verteilt die Geschenke bei seinen Freunden im Wald. Leider hat er ganz vergessen zu fragen, welche Geschenke für wen bestimmt sind. Und so vertauscht er alles. Doch die Tiere sind alles andere als unglücklich, sondern freuen sich, dass jemand an sie gedacht hat. Das Wichtigste ist nämlich am Ende das Gefühl einer gelungenen Überraschung.

Fröhlich froh und weihnachtlich ist dieses Buch eine schöne, amüsante Geschichte für Kindergartenkinder.

Hier erhältlich.

 

Meine schönsten Weihnachtsmärchen

Dieses dicke Buch ist ein richtiger Weihnachtsschmöker, eine Anthologie aus 24 Märchen und Geschichten von den Brüdern Grimm und Hans Christian Andersen über Charles Dickens und weniger bekannten Geschichten rund um die wunderschönste Zeit im Jahr. Jeden Tag kann man eine Geschichte als Adventskalenderseiten entdecken und lesen oder auch nach Lust und Belieben zum Beispiel die Geschichte über die Entstehung des Adventskranzes lesen oder das bekannte Märchen vom Sterntaler oder die Erzählung von den Heiligen drei Könige.

Hier erhältlich.

 

Der kleine Herr Heimlich bastelt am Glück

Der Wichtel Heimlich wohnt in der Oleanderstraße bei den Lönneckes. Er fühlt sich wohl bei der Familie und sorgt dafür, dass das alltägliche Familienchaos nicht überhandnimmt. Er hat sehr viel Wichtelarbeit zu tun, damit es Lotte und ihre beiden Geschwister Lucy und Pepe rechtzeitig zur Schule schaffen, der Kaffee nicht alle wird und Papa die richtigen Socken findet. Doch eines Morgens macht er eine Entdeckung, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellt.

Das Buch ist die Fortsetzung von Herr Heimlich hat Großes vor.

Hier erhältlich.

 

Maximilian und der verlorene Wunschzettel

Wie wäre es mit einem Hörbuch in der Weihnachtszeit, aufgeteilt auf 24,5 Kapitel? In diesem Buch findet die Maus Maximilian auf der Straße einen Brief an den Weihnachtsmann. Maximilian überlegt nicht lange, denn natürlich muss so ein wichtiger Brief unbedingt zugestellt werden! Für ihn beginnt eine abenteuerliche Reise und für alle kleinen und großen Hörer vergeht die Adventszeit dabei wie im Flug. Ein ganz besonderer, spannender Adventsbegleiter!

Hier erhältlich.

 

Connis neuer Adventskalender

Die Abenteuer von Conni begleiten Kinder inzwischen schon seit 30 Jahren. Dieses neue Buch begleitet Familien durch den Advent. Jeden Tag kann man eine Seite auftrennen und mit Conni und Jakob gemeinsam die Weihnachtszeit erleben. Conni freut sich auf Plätzchenbacken und Geschenkebasteln und trifft gemeinsam mit Jakob den Weihnachtsmann auf einem alten Bauernhof, wo er sich um Tiere kümmert, die niemand mehr haben möchte. Conni initiiert eine Tombola, um den Weihnachtsmann bei seinem Dienst an den Tieren zu unterstützen.

Hier erhältlich.

 

Viel Freude beim Lesen, Hören, Stöbern und Weihnachtszeit genießen.

« zurück
zur aktuellen Ausgabe