• Musik
Mehr gutes Audio-Entertainment

89.0 RTL jetzt in ganz Sachsen zu hören

Frequenzen des Lieblingssenders suchen und die radiotypischen Rauschgeräusche gehören der Vergangenheit an. Dank digitaler Übertragungstechnik ist 89.0 RTL erstmalig in fast ganz Sachsen zu Hause und auch unterwegs jederzeit hörbar.

DAB+ Radio macht's möglich
DAB+ Radio macht's möglich © Funkhaus Halle

Schnell ist der Sender nach einem kurzen Sendersuchlauf im DAB+-fähigen Empfangsgerät abgespeichert und muss nicht mehr aufwendig eingestellt werden: egal, wo man hört. Zusätzlich gibt es zum laufenden Radioprogramm eine Vielzahl an Infos zu allen Audio-Angeboten, Moderatoren und Shows des Senders, Bildershows und Informationen zu Künstlern oder zum abgespielten Song.

Barrierefrei und per Bluetooth verbinden

Ob im Auto oder auf der Wiese am See: Ein DAB+-Radio ist immer dabei. Über Bluetooth können auch die Playlists im Smartphone abgespielt oder digitale Zusatzinformationen empfangen werden. Dank DAB+ strahlt das Funkhaus Halle das Programm von 89.0 RTL zukünftig von Hamburg über Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bis an die polnische Grenze im Osten Sachsens aus.

Noch mehr Audio-Entertainment für Sachsen

„Wir haben bereits über unseren Stream und die App viele treue Hörer in Sachsen, die uns nun zusätzlich in bester Klangqualität über DAB+ empfangen können“, so Geschäftsführerin und Programmdirektorin Tina Wilhelm. „Das Hören über Web, App, Streams, aber eben auch über Digitalradio zeigt eine deutliche Dynamik über alle Altersgruppen und wir freuen uns, mit 89.0 RTL im ersten landesweiten privaten Multiplex die digitale Zeitrechnung im Freistaat mitschreiben zu können. Mehr Wege, mehr Möglichkeiten auch ohne Internetzugang, einfach noch mehr gutes Audio-Entertainment von 89.0 RTL für die Menschen hier“, verspricht Wilhelm.

Alle Infos unter
www.89.0rtl.de

« zurück
zur aktuellen Ausgabe