• Ausstellung
Ein japanischer Paravent und seine Geschichte(n)

Szenen des Lebens

  • 25.10.2020 - 17.01.2021

Ein japanischer Paravent (»byòbu«) mit der Darstellung »Theatervergnügen an der Shijò-Straße in Kyoto« vom Anfang des 17. Jahrhun­derts, ist nicht nur zentrales Ausstellungsthe­ma, sondern zugleich dokumentarisches Bild­medium. In der Ausstellung wird mit einer Auswahl an japanischen Objekten dazu einge­laden, die Detailvielfalt auf dem historischen »Wimmelbild« zu entdecken. Dokumentati­on versus Inszenierung, das Eigene und das Fremde, privater und öffentlicher Raum – das sind die Themen dieser Präsentation

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag von 10 – 18 Uhr

Weitere Termine

Lädt

Wir brauchen Ihr Einverständnis!
Wir benutzen Drittanbieter um Google Maps-Inhalte einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.

« zurück
zur aktuellen Ausgabe