• Workshop

Bewegte Geschlechtervielfalt – Geschlechtervielfalt in Bewegung

  • 14.02. - 31.12.2021

Im Projekt wollen wir in einen Austausch mit Sportvereinen zu den Themen Trans*-, Inter*- und nicht-binäre Personen (TIN) kommen. Welche Barrieren können diese Menschen bezüglich der Teilnahme am Sport haben? Wie sind diese abzubauen? Ziel ist es, die teilnehmenden Vereine willkommener und sicherer für TIN-Personen zu machen. Wir möchten im Rahmen des Projekts unser Wissen im Bereich Genderdiversität an Trainer/-innen aus anderen Sportvereinen Leipzigs weitergeben. Meldet euch bei Interesse per E-Mail.

Weitere Informationen: sidekick-leipzig.org

Lädt

Wir brauchen Ihr Einverständnis!
Wir benutzen Drittanbieter um Google Maps-Inhalte einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.

« zurück
zur aktuellen Ausgabe